Mischlinge & Mischlingshunde


Willkommen auf der Seite rund um Mischlinge bzw. Mix-Hunde. Wir versuchen hier eine Datenbank mit soviel Mischlingen wie möglich aufzubauen. Deshalb freuen wir uns um rege Teilname von euch Usern. Bitte benutzt das Formular "Mischlinge eintragen" um uns die Bilder/Informationen zu euren Mischlingen zukommen zu lassen. Die Seite wird laufend erweitert und bearbeitet ;) Die Hunde stehen nicht zum Verkauf!
Liebe Grüsse MeinMischling.de-Team


Es gibt hunderte von Hunderassen. Einen Hund bezeichnet man als reinrassig, wenn auch deren Eltern als reinrassig bezeichnet werden. Doch es gibt nicht nur reinrassige Hunde. Wenn sich Hunde paaren, dessen Rassen unterschiedlicher Herkunft sind oder sie keiner Rasse zugeschrieben wurden, entstehen Mischlingshunde. Sie werden auch Mischlinde oder Mix genannt. Auch die Hunde, die aus einer unbeabsichtigten oder unkontrollierten Paarung entstehen bezeichnet man meist als Mischlingshund. Mittlerweile sind Mischlinge in den meisten Haushalten Zuhause, denn sie sind die Mehrheit aller Hunde auf der Welt. Wenn jedoch gezielt zwei verschiedene Rassen gepaart werden, werden diese Hunde Hybridhunde genannt. Dies ist eine untergeordnete Gruppe von Mischlingen. Hunde bezeichnet man also nur als Mischlinge, wenn in ihrer Entstehung kein Einfluss außerhalb auftritt.

Mischlingshunde bringen gegenüber reinrassigen Hunden Vorteile mit. Die meisten reinrassigen Hunde werden von Inzucht geplagt und werden zu einem speziellen Verwendungszweck gezüchtet. Dies passiert bei Mischlingen gar nicht. Dadurch sind sie weniger anfällig für Genetisch bedingten Krankheiten als reinrassige Hunde. Mischlinde besitzen eine größere genetische Vielfalt. Da sie durch die Mischung mehrerer Tassen eine breitere genetische Basic besitzen, können erbliche Gendefekte vermindert werden, was bei reinrassigen Hunden nicht der Fall ist. Mischlingshunden sollen auch ein höheres Alter erreichen, als wie reinrassige Hunde. Diese Aussage wurde bis jetzt allerdings noch nicht bestätigt, weil auch reinrassige Hunde unter guter Haltung ein hohes Alter erreichen können. Wo reinrassige Hunde eher als sensibel und divenhaft bezeichnet werden, gelten Mischlinge eher als freundlicher und auch robuster. Auch werden Mischlingshunde ein exotisches Aussehen zugesprochen.

Den meisten Rassen werden spezielle Eigenschaften zugeordnet, da sie auch meist dazu gezüchtet wurden. Dies kann man über Mischlingen nicht sagen. Sie enthalten unterschiedliche Rassen und somit ist jeder Mischling mit seinem einzigartigen Aussehen und Charakter individuell und ein Unikat. Sie können gefleckt, einfarbig oder getüpfelt sein, dies kann man bei Mischlingen nie vorher sagen. Ebenfalls kann man bei einem Wurf von Mischlingshunden die Größe und den Charakter des Hundes nicht voraussagen.

Im ganzen erhält man bei dem Erwerb eines Mischlinges ein ganz individuellen Hund. Für Unerfahrene sind Mischlinge vom Vorteil, da sie mehr aushalten und ab können als reinrassige Hunde. Doch die Chemie zwischen Mensch und Hund sollte passen. Da ist es ganz egal ob der Hund reinrassig oder ein Mischling ist.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 128 129 Nächste

Kiki (Pudel, Zwergpinscher)

Fehlende Hunderassen: Rehpinscher Merkmale:Ein Jahr alt. Die meisten denken es wäre ein Dackel oder Terrier mit drin ist aber nicht. Informationen:Total verschmußt Herkunft:Remlingen (Bayern) Sonstiges:Unser kleines Mädchen ist unser Baby

11. Juli 2016 Keine Kommentare


Sari (Bullterrier, Olde English Bulldogge)

Merkmale: kurzes Fell, vollständige Rute Informationen: Geb. 09.09.2009 Herkunft: Hausaufzucht Sonstiges:

10. Juli 2016 Keine Kommentare


Sammy (Deutscher Schäferhund, Golden Retriever)

Merkmale: Rüde, Schwarz Informationen: 10 Monate / 27 kg Herkunft:Tierheim Berlin Sonstiges: Mit 10 Wo. aus dem Tierheim geholt. Sammy wurde mit 6 Wochen ausgesetzt und dann von einem Mann gefunden. Er hat Sammy abgegeben. Und Sammy musste sofort an eine Infusion. Er kämpfte sich durch und wurde ab 7. Wo. in eine Pflegestelle gegeben bis zur 10. Woche.

9. Juli 2016 Keine Kommentare


Darka (Border Collie, Labrador, Münsterländer)

Merkmale: schwarz mit weissem Flecken auf der Brust. Lieb, vorsichtig fremden gegenüber, temperamentvoll, neugierig, sehr intelligend starker Jagstrieb. Fleissiger suchhund Informationen: 4 Jahre alt vater Labrador/Bordercollie Mutter Labrador /Münsterländer mix Herkunft: privat Sonstiges:

8. Juli 2016 Keine Kommentare


Elli (Cairn Terrier, Cavalier King Charles Spaniel)

Merkmale: Glupschaugen, struppiges Fell, Bart, freundlich, mutig, brav Herkunft: Österreich, "Hobby"zucht Sonstiges: Beide Knie kaputt, geerbt vom Cavalier King Charles, operiert mit 6 Jahren.

7. Juli 2016 Keine Kommentare


Abigale (Unbekannt)

Fehlende Hunderassen: Weiß ich nicht :-) Merkmale: gestromt, super aufmerksam, aufgeschlossen und spielfreudig Informationen: Kommt gebürtig aus Bielefeld, am 12.02.2015 geboren Herkunft: Bielefeld Sonstiges: Hat jemand vielleicht ne Ahnung, welche Rassen drin stecken könnten? Verkäufer sagte, Mutter wäre gestromte Australian Shepperd Hündin gewesen, denke ich aber nicht. Eher Terrier, aber welcher?

6. Juli 2016 Keine Kommentare


Gustav (Deutscher Schäferhund, Labrador, Münsterländer)

Fehlende Hunderassen: Kleiner Münsterländer Merkmale: Aufmerksam, lernwillig, anhänglich. Informationen:Mit 8 Wochen 30cm hoch, 5,5 Kg "schwer" Pfotenform Labrador ("Schwimmhäute"), Pfotenfarbe = kleiner Münsterländer, Ohren tendieren zum Schäferhund Herkunft: Deutschland (Bremen) Sonstiges: Wir sind sehr gespannt, wie er sich entwickelt und was da bei uns heranwächst

5. Juli 2016 Keine Kommentare


Nemo (Australian Shepherd, Dalmatiner)

Merkmale:Sehr ruhiger lernwilliger Hund, Katzen verträglich, Hunde verträglich. Informationen:Mutter Dalmatiner, Vater Australian Shepherd,60 cm hoch, hat noch vierzehn Geschwister, die alle ähnlich aussehen Herkunft:Saarland,Eppelborn Sonstiges:Frisbee verrückt

4. Juli 2016 Keine Kommentare


Buddy (Bearded Collie, Labrador)

Merkmale: blue-merle mit braun Informationen:Charakter: sehr verschmust, jagt nicht, mag Katzen, ist ein Balljunkie,mag alle Hunde (besonders kleine), frisst gerne Möhren und Paprika, hasst Regen und geht nicht schwimmen, leibt lange Spaziergänge durch den Wald und ist ein Familienhund, sehr anhänglich er liebt Schnee über alles, er könnte Stunden im Schnee verbringen =) Herkunft:Leipzig Sonstiges:

3. Juli 2016 Keine Kommentare


Balu (Deutscher Schäferhund, Kaukasischer Owtscharka)

Merkmale: gehorsam, verschmust, verträglich mit anderen Hunden Informationen: 3 jähriger Rüde Herkunft: Sonstiges:

2. Juli 2016 Keine Kommentare


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 128 129 Nächste